Du bist bei uns richtig!

Komm zum Bereich Pflege und Gesundheit an der Fachhochschule Bielefeld und wähle aus vier attraktiven Studiengängen. Ob Gesundheits- und Krankenpflege im dualen Bachelor-Studiengang, Berufspädagogik und Therapie- bzw. Pflegewissenschaften in den Bachelorstudiengängen Berufliche Bildung Pflege, Berufliche Bildung Therapie (Ergotherapie/Physiotherapie) und in unserem Masterstudiengang Berufspädagogik Pflege und Therapie: Alle Studiengänge sind praxisnahbieten, überzeugen mit kleinen Seminargruppen, einer engen Betreuung durch unsere Dozentinnen und Dozenten und mit attraktiven, top modernen Studienorten in Bielefeld und Minden.
Unser Versprechen: Du erlernst einen Beruf mit Zukunftsperspektive!

 
Herz

Dualer Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege (B. Sc.)

Herz

Heute einschreiben und einen Beruf mit Zukunftsperspektiven erlernen! Der achtsemestrige Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege bietet dir die Möglichkeit, innerhalb von nur vier Jahren einen Bachelorabschluss (Bachelor of Science) und den Berufsabschluss Gesundheits- und Krankenpflege zu erwerben. Spannende Inhalte wie z.B. pflegewissenschaftliche Forschung, Kommunikation oder Beratung, verknüpft mit vielen Praxisphasen bieten Abwechslung und machen dich zur Expertin/zum Experten des Pflegeberufes.

Das Studium ist an zwei Studienorten (Bielefeld oder Minden) möglich. Die Einschreibung erfolgt nur zum Wintersemester.

Vorausgesetzt werden: (Fach-) Abitur oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung.

Ich möchte mehr erfahren
Flyer ansehen

Herz:

Einen Beruf erlernen, der
dir viel zurückgibt.

Kopf:

Mitdenken, vordenken, nachdenken erwünscht.

Hand:

Ein Studium mit
Praxisbezug wählen.

Hand
Hand
 

Bachelorstudiengang Berufliche Bildung Pflege (B.A.)

Dein Start zum professionellen Beraten und Lehren in der praktischen Ausbildung für Pflegeberufe: Praxisphasen in Einrichtungen des Gesundheitswesens und spannende Inhalte wie z.B. Grundlagen der Pflegewissenschaft und der Berufspädagogik machen dich zur Expertin/zum Experten für Pflegewissenschaften und das Anleiten von angehenden Pflegenden.

Studienort ist Bielefeld, die Einschreibung ist nur zum Wintersemester möglich

Vorausgesetzt werden: eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Pflege (z.B. (Kinder-)Krankenschwester, (Kinder-)Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, etc.), sowie (Fach-)Abitur oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung.

Ich möchte mehr erfahren
Flyer ansehen

herz-kopf-hand

Bachelorstudiengang
Berufliche Bildung Therapie (B.A.)

Dein Start zum professionellen Beraten und Lehren in der praktischen Ausbildung von Ergotherapeutinnen und -therapeuten oder Physiotherapeutinnen und -therapeuten: Praxisphasen und spannende Inhalte wie z.B. Grundlagen der Therapiewissenschaft und der Berufspädagogik machen dich zur Expertin/zum Experten für Therapiewissenschaften und das Anleiten zukünftiger Ergo- und Physiotherapeutinnen und -therapeuten.

Studienort ist Bielefeld, die Einschreibung ist nur zum Wintersemester möglich.

Vorausgesetzt werden: eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Ergotherapie oder Physiotherapie sowie (Fach-)Abitur oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung.

Ich möchte mehr erfahren
Flyer ansehen

 
Hut

Masterstudiengang Berufspädagogik Pflege und Therapie (M.A.)

Hut

Dein Schritt in die Arbeit als Lehrerin oder Lehrer an Schulen für Pflege, Ergo- und Physiotherapie oder deine Eintrittskarte in die Karriere in der Wissenschaft: Studiert wird Therapie (Ergotherapie/Physiotherapie) oder Pflege als erste, Gesundheit als zweite berufliche Fachrichtung. Hinzu kommen Bildungswissenschaften. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester.

Ich möchte mehr erfahren

Flyer ansehen

Pflege und Gesundheit

Die Lehreinheit Pflege und Gesundheit ist Teil des Fachbereichs Wirtschaft & Gesundheit. Aktuell haben wir ca. 400 Studierende, zwölf Professorinnen und Professoren, neun Lehrkräfte für besondere Aufgaben sowie 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind forschungsstark, pflegen zahlreiche Kooperationen zu Kliniken, Therapiezentren, Berufsfachschulen und internationalen Hochschulen, von denen unsere Studierenden unmittelbar profitieren. Unsere Dozentinnen und Dozenten haben langjährige Erfahrung in der Pflege- und Therapiepraxis und der Anleitung zukünftiger Lehrerinnen und Lehrer. Und wir legen großen Wert auf eine Einbeziehung unserer Studierenden in aktuelle Forschungsprojekte und drängende Fragen von Pädagogik im Gesundheitsweisen, Pflege- und Therapiewissenschaft. Denn schließlich sind sie es, die die Professionalisierung in Pflege und Therapie in den kommenden Jahren maßgeblich vorantreiben.

Noch Fragen? Besuch uns gern! Hier findest du alle nötigen Informationen und Lagepläne zur Anfahrt und zum Hauptgebäude in Bielefeld und Minden.

Kontakt